24 Stunden-Notruf: +49 (0) 172 / 956 09 53
oder +49 (0) 172 / 956 09 54
Startseite \ Druckluftaufbereitung \ Filtrationstechnik

Filtrationstechnik

Druckluftfilter werden dazu eingesetzt um die Druckluft  bis in die von Ihnen gewünschte Qualität zu reinigen.

Hierzu eine kleine Auflistung der verschiedenen Druckluftfilter und Ihren Funktionen:

 

Zyklonabscheider:

scheiden Flüssigkeiten, feine Nebel und Feststoffe aus der Druckluft aus.

 

Vorfilter:

scheiden Feststoffe aus der Druckluft aus mit einem Wirkungsgrad von 99,925 % bezogen auf 1 µm.

 

Mikrofilter:

filtern Feststoffe mit einem Wirkungsgrad von 99,9999 % bezogen auf 0,01 μm aus der Druckluft aus.

 

Aktivkohlefilter:

scheiden in Kombination mit Microfiltern Feststoffe mit einem Wirkungsgrad von 99,99999 % bezogen auf 0,01 μm und einem Restölgehalt bis zu 0,003 mg/m3 aus der Druckluft aus.

 

Sterilfilter:

zur Erzeugung keimfreier Druckluft. Wird besonders im medizinischen Bereich benötigt.

 

 

Zyklonabscheider Sterilfilter F..A Schnitt
CC 2 CC 20 DM 05V
     
     
     
     

 

Nachrichten